Was ist eine Vision?

5. Jul 2020 | Achtsamkeit, Energie, Erfolg, Meditation, Selbstbewusstsein

Der Begriff „Vision“ leitet sich aus dem Lateinischen ab von dem Wort „Videre“ und dieses bedeutet „Sehen“. Das bedeutet: Eine Vision ist eine Sicht oder ein Bild von der Zukunft. Visionäre haben eine bestimmte Vorstellung von der Zukunft. Das ist doch bei uns allen der Fall – oder? Wir alle haben eine bestimmte Sicht von der Zukunft. Wir alle stellen uns unsere Zukunft vor – oder? Ist diese Vision gleichsam einem Traum? Was unterscheidet eine Vision von einem träum und einen Visionär von einem Träumer?

Eine Vision ist viel mehr als ein Traum! Während wir bei einem Traum davon ausgehen, dass dieser gar nicht eintrifft, gehen wir bei einer Vision sehr wohl davon aus, dass diese eintreffen wird. Jedoch müssen wir auch etwas dafür tun. Ein Visionär ist ein Macher. Ein Visionär ist ein Mensch, der nicht nur redet, sondern auch das Notwendige zur Verwirklichung seiner Vision tut. Er gibt nicht eher Ruhe bis seine Vision Realität geworden ist. Erst ein Stück weit besessen von seiner Vision – im positiven Sinn. 

Bist Du ein Visionär oder ein Träumer?

Was treibt Dich an?

Was ist wichtig in Deinem Leben?

Was möchtest du erschaffen?

Wer möchtest Du sein?

Erlaube Dir, eine Vision zu haben.

Erlaube Dir, mehr zu wollen und mehr zu erwarten.

Nimm Dir regelmäßig Zeit für Dich und Deine Vision.

Podcastfolge zum Blogbeitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.